Home
Ersatzverkehr an den ersten Märzwochenenden
Donnerstag, 5. Mrz 2020

Wie bereits abgekündigt, richtet die Bahn an den nächsten beiden Wochenenden einen Ersatzverkehr ein. Das betrifft an dem Wochenende 7/8. März 2020 Lichtenrade bis Attilastrasse und am folgenden Wochenende Lichtenrade bis Marienfelde.

In den Informationen der S-Bahn ist der Ersatzverkehr bis Priesterweg eingetragen. Nehmen Sie sich also erheblich mehr Zeit wenn Sie in die Innenstadt oder nach Lichtenrade wollen.

Zusätzlich ist der Bahnübergang bsi Sonntag 08.03.2020 gesperrt.

 

Sa. 07.03.2020
ca. 07:00 Uhr
So 08.03.2020
ca. 20:00 Uhr
 Attilastraße - Lichtenrade Wochenende
Sa. 14.03.2020
ca. 07:00 Uhr
So. 15.03.2020
ca. 20:00 Uhr
 Marienfelde – Lichtenrade
 Wochenende

 Ersatzverkehr

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 7. Mrz 2020 )
 
Gemeinde Blankenfelde-Mahlow klagt gegen PFA III
Mittwoch, 15. Januar 2020

Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow hat im November Klage gegen den Planfeststellungsbeschuss zu Abschnitt III (südlich der Stadtgrenze Berlin) eingereicht. Die Gemeinde sieht ihre Belange bei den Kreuzungsbauwerken nicht ausreichend berücksichtigt. Eine Klage des Senats hätten wir uns auch gewünscht, dann wären unsere Chancen vor dem Bundesverwaltungsgericht sicher höher gewesen. Wenigsten wären vielleicht noch Änderungen an den Planungen möglich gewesen.

Wir warten ab inwieweit die Klage angenommen wird und ob es zu Änderungen kommt. In jedem Fall ist damit zu rechnen, dass sich die Inbetriebnahme der Dresdner-Bahn dadurch verzögert.

Weitere Infos siehe hier auf der Seite der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 15. Januar 2020 )
 
Nachruf auf Boto Mertins
Samstag, 14. Dezember 2019

Am 4.12.2019 verstarb unser langjähriger Vorstand Boto Mertins

Boto Mertins

Boto Mertins war im Jahre 1997 einer der Gründer unserer BI und nachfolgend über mehr als 15 Jahre unser 1. Vorsitzender. In unzähligen Gesprächen mit Entscheidungsträgern aus dem politischen Bereich und bei der Deutschen Bahn hat er engagiert und kompetent versucht,  die von uns geforderte Tunnellösung durchzusetzen.  Leider ist ihm trotz seiner  jahrelangen Bemühungen letztlich der Erfolg versagt geblieben. Dies hat ihn sehr getroffen. Bis zuletzt  hat er versucht, sich für unsere Belange einzusetzen. Mit ihm verlieren wir  eines unserer besten und engagiertesten Mitglieder.  Wir sind ihm viel Dank und Anerkennung schuldig.

Unsere Gedanken sind bei seiner Frau und seiner Familie, denen unsere aufrichtige Anteilnahme gilt.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 34
Themes and Templates by dezinedepot